Traurednerin Tina Forstmann - Hochzeitsblog

In meinem Blog findet ihr Bilder von echten Hochzeiten sowie Tipps und Ideen rund um das Thema freie Trauung.

Freie Trauung in Guntersblum

Trauung Nierstein

An einem ziemlich heißen Samstag im Juli 2017 machten sich rund 80 Menschen richtig schick, kamen in den Domhof nach Guntersblum und versammelten sich dort im Hof und Garten. Sie begrüßten sich, lachten viel und gönnten sich gegen die große Hitze ein Eis. Klingt schon jetzt nach einem ziemlich gelungenen Sommertag, oder?

ganzen Beitrag lesen0

Freie Trauung in Großkarlbach

freie trauung grosskarlbach gebrüder meurer

Ich nehme euch heute mit zur wunderbaren Mai-Hochzeit von Flo und Andi bei den Gebrüder Meurer bei Großkarlbach in der Pfalz.

Ich bin ja eigentlich ständig als Traurednerin in der Pfalz unterwegs, in Großkarlbach war ich auch schon, doch in dieser wunderschönen Location war ich nun zum ersten Mal. Und es war grandios! Flo & Andi waren grandios.

ganzen Beitrag lesen0

Freie Trauung in Monzernheim

freie Trauung Monzernheim

Sarah und Patrick haben mich genau genommen schon zwei Jahre vor ihrem großen Tag angefragt.

Denn 2015 durfte ich Sarahs Eltern bei ihrer Hochzeit trauen und lernte die beiden frisch Verlobten kennen. Dass beide ihre freie Trauzeremonie von mir gestalten ließen, verstehe ich nicht nur als riesengroßes Kompliment, ich habe mich auch einfach echt megamäßig gefreut auf die beiden 🙂

ganzen Beitrag lesen0

Freie Trauung in Deidesheim

Freie Trauung Deidesheim

Hach, was gibt es schöneres, als in der kalten Jahreszeit Bilder einer schönen Juli-Hochzeit in der Pfalz anzuschauen. Raquel und Philipp durfte ich im Rahmen einer freien Trauung im Weingut von Winning im schönen Deidesheim trauen.

ganzen Beitrag lesen0

Freie Trauung Alpen: Chiemgau an der Kampenwand

freie Trauung Chiemgau Kampenwand

Um mit Dennis und Dirk Hochzeit zu „feiern“, wäre ich eigentlich überall hin gefahren. Ich hätte sie auch im heimischen Garten getraut und dabei eine großartige Zeit gehabt. Dass die beiden aber schon bei ihrer Anfrage an mich sagten: „Wir sind leidenschaftliche Wanderer und die Berge rund um den Chiemsee haben es uns besonders angetan. Dort würden wir gerne heiraten!“ – ja, das hat der Sahnetorte noch die Kirsche aufgesetzt 🙂

ganzen Beitrag lesen0

Musik für die freie Trauung

Anzahl Lieder freie Trauung

Musik ist eines der mächtigsten Werkzeuge um Emotionen zu wecken! Daher empfehle ich immer Musik in die freie Trauung einzubinden. Oftmals wird diese Thematik aufgeschoben, manchmal zerredet, ab und zu leider auch bitter vernachlässigt. Sie legt einen roten Faden fest, sie schafft Atmosphäre. Sie spiegelt euch im Idealfall wider.

ganzen Beitrag lesen0

Freie Trauung im Ausland

Die sogenannten Destination weddings werden nicht nur immer bekannter, sondern gleichermaßen beliebter. Es gibt da zwei Varianten: Ihr beide fahrt ganz alleine an den Ort eurer Wahl und gebt euch nur mit eurem Trauredner oder eurer Traurednerin zusammen das Ja-Wort (je nach Belieben natürlich noch mit entsprechend anderen Dienstleistern). Dieses “Durchbrennen”, was es im Prinzip ist, nennt man heute auch Elopement.

ganzen Beitrag lesen0

Ehegelübde / Eheversprechen schreiben – ein kleiner Leitfaden

professioneller Trauredner freie Trauung

Immer mehr Paare entscheiden sich dazu, sich vor der Traufrage ein persönliches Eheversprechen / Eheglübde zu geben. Selbst verfasst und ganz individuell auf das Paar und seine Beziehung abgestimmt.

Euer persönliches Ehegelübde wird der wohl emotionalste Teil der Trauung werden – es wird schließlich von euch selbst verfasst und auch vorgetragen. Es soll vor allem euch als Person, als Paar, wiederspiegeln. Am wichtigsten ist also: Verwendet eure Worte und auf keinen Fall etwas Fertiges aus dem Internet oder „Klischee-Sätze“. Anbei findet ihr ein paar kleine Tipps, an denen ihr euch orientieren könnt:

ganzen Beitrag lesen0

Freie Trauung Holland, Renesse – am Strand

freie Trauung in Holland am Strand: Lisa und Michael

Heute möchte ich euch ein paar Impressionen einer freien Trauung in Holland zeigen.

Ja, ich gebe zu, diese kalten Januartage laden schon dazu ein, sich zu wärmeren Frühlings- oder in meinem Fall Sommertagen zu träumen. Ich muss zwar wirklich sagen: Ich liiiieebe den Herbst und den Winter, aber so ein Sommertag am Meer hat eben schon auch seinen Reiz. Und ich denke da an einen ganz bestimmten Tag am Meer: Jenen Spätsommertag im August, an dem sich Lisa und Michael am holländischen Strand bei einer freien Trauung das Ja-Wort gaben. Was war das schön!

ganzen Beitrag lesen0

Tipps und Ideen für die freie Trauung

freie Trauung in Deidesheim

Liebe (zukünftige) Brautpaare,

ihr habt euch ganz offensichtlich für eine freie Trauung entschieden oder ihr seid gerade dabei, ein Für und Wider abzuwägen. Kurz und knapp: Ihr habt bei der freien Trauung die richtige Entscheidung getroffen, wenn für euch die standesamtliche Trauung zwar ein notwendiger Gang, aber eben nicht “ausreichend” ist. Wenn ihr es einfach feierlicher, emotionaler, humorvoller, persönlicher und konfessionslos haben möchtet.

ganzen Beitrag lesen0

Freie Trauung in Flonheim: Annika & Thomas

Ende Juni gaben Annika & Thomas sich das Ja-Wort in einer freien Trauung in Flonheim – im Vorfeld dachten wir: Dieses Hochzeitsdatum wird ein Garant für strahlenden Sonnenschein, heiße Temperaturen und einer Trauung unter freiem Himmel. Und am Tag vor und nach diesem Samstag war das auch genau so. Doch für den Morgen der Hochzeit dachte sich der Wettergott wohl: “Öfter mal was Neues…”

ganzen Beitrag lesen0

Freie Trauung Burg Rheinstein, Trechtingshausen

Freie Trauung Burg Rheinstein

Raike und Sven habt ihr schon kennengelernt. Denn wir durften die beiden auch schon zu ihrer standesamtlichen Hochzeit begleiten. Schaut einfach mal hier.

Umso größer war natürlich die Vorfreude auf den 4.6. und die freie Trauung auf der Burg Rheinstein. Und dann immer wieder der bange Blick in die WetterApp – immerhin war Unwetter inklusive Sturm und Hochwasser gemeldet.

ganzen Beitrag lesen1

Freie Trauung Hambacher Schloss: Rouven und Melanie

Warum wir unseren Job so lieben? Wegen Brautpaaren wie Melanie und Rouven.

Melanie und Rouven, die sich selbst und das Leben nicht zu ernst nehmen. Die Spaß miteinander haben. Sich an dem bedeutendsten Tag ihres Lebens mit wunderbaren Menschen umgeben. In einer freien Trauung Ja zueinander sagen – und das in einer unsagbar romantischen Location.

ganzen Beitrag lesen2

Freie Trauung Selzen: Susanne und Patrick

Als Patrick im vergangenen Jahr bei uns anrief, wollte er eigentlich meine Frau sprechen – denn Susanne und Patrick wünschten sich eine freie Trauung. Und im Kennenlerngespräch der drei kam dann auch schnell das Thema “Hochzeitsfotograf” auf, denn nach genau diesem suchte das Brautpaar noch. Ich hatte glücklicherweise am Wunschtag noch nichts vor und so waren Tina und ich im September dieses Jahres mal wieder als Hochzeitsteam unterwegs :-)

ganzen Beitrag lesen0

Freie Trauung Saulheim: Carmen & Angelo

Prinzipiell halte ich mir ja immer offen, welche Fotoaufträge ich annehme und welche nicht. Denn auch meinerseits muss die Sympathie einfach passen. Nur dann fühlen sich die Personen vor und hinter der Kamera wohl und das sieht man den Fotos nun mal einfach an.
Beim Kennenlernen mit Carmen und Angelo war sehr schnell klar: Das passt!

ganzen Beitrag lesen0

Sänger und Musiker für die freie Trauung – meine Empfehlungen

Diese Serie habe ich bereits vor einem guten Monat begonnen und kam dank zahlreicher Hochzeiten sowie Kennenlernen für das kommende Jahr noch nicht dazu, sie fortzuführen – Luxusproblem! :-) Doch heute nehme ich mir die Zeit, eine kleines Liste zusammenzustellen mit Musikern, die ich guten Gewissens und sehr gerne empfehlen kann. Denn alle davon habe ich bisher schon persönlich erleben und hören dürfen.

ganzen Beitrag lesen